Unser Bestes für Sie - weltweit!

Teilnahmebedingungen zur Aktion IDS 2017 Gewinnspiel

Für die Teilnahme an der Aktion „IDS 2017 Gewinnspiel“ gelten dabei folgende Bedingungen („Teilnahmebedingungen“):

 

1. Veranstalter

Veranstalter der Aktion „IDS 2017 Gewinnspiel“ ist die DÜRR DENTAL AG, Höpfigheimer Strasse 17, 74321 Bietigheim-Bissingen (im Folgenden „DÜRR“ genannt).

2. Teilnahme

2.1. Die Teilnahme findet vom 20.02.2017 bis zum 08.03.2017 auf der Webseite www.duerrdental.com statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist das Befüllen des Bewerbungs-Formulars und das Akzeptieren der Teilnahmebedingungen mittels Anklicken der entsprechenden Checkbox innerhalb des vorgegebenen Teilnahmezeitraums.

2.2. Teilnahmeberechtigt ist ausschließlich zahnmedizinisches Fachpersonal (Zahnärzte/-ärztinnen, ZMP, ZMF, ZMA, ZMV, Dental Hygieniker und Personen die eine Ausbildung/Studium im Zahnmedizinischen Bereich absolviert haben und vorweisen können)
über 18 Jahren, außer Mitarbeiter der DÜRR DENTAL AG, Mitarbeiter der DÜRR DENTAL Vertriebsorganisationen, beteiligte Kooperationspartner, sowie deren Angehörige.

2.3. Die Teilnahme am Bewerbungsverfahren ist nur nach vollständiger Eingabe Ihrer nachfolgenden u.a. personenbezogenen Daten möglich. Pflichtangaben sind die mit „*“ versehenen Felder.

2.4. Die Teilnahme ist nur im Namen der Praxis bzw. Gemeinschaftspraxis bzw. Praxisgemeinschaft möglich. Die Teilnahme ist ausschließlich online oder über die Abgabe einer Gewinnspielkarte am Messestand der Dürr Dental auf der IDS 2017 möglich. Eine mehrfache Teilnahme ist nicht möglich.

2.5. DÜRR ist berechtigt, Bewerber von der Teilnahme auszuschließen, die den Teilnahmevorgang manipulieren bzw. dieses versuchen oder sonst in unfairer bzw. unlauterer Weise versuchen, den Wettbewerb zu beeinflussen. Ferner dürfen Bewerber von DÜRR an der Teilnahme ausgeschlossen werden, wenn sie bestimmte gesellschaftliche Grenzen überschreiten bzw. sich ungebührlich verhalten.

2.6. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnahme ist weder vom Kauf einer Ware oder Dienstleistung noch von der Bestellung eines Newsletters abhängig.

2.7. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern der Aktion „IDS 2017 Gewinnspiel“ bestimmt.
Zu gewinnen sind:

  • Eine VistaCam iX HD als Hauptgewinn
  • Drei Hygienepakete 2
  • Ein Lunos® Pulverstrahlgerät MyFlow

Eine Barauszahlung oder ein Umtausch des Gewinns ist nicht möglich.
DÜRR darf die Gewinner öffentlich in Presseartikeln, gedruckten Veröffentlichungen oder in den Online-Medien von Dürr Dental namentlich und mit Foto bekannt geben, es sei denn, der Gewinner widerspricht ausdrücklich einer Veröffentlichung.

3. Durchführung der Aktion „IDS 2017 Gewinnspiel“

3.1. Es besteht kein Rechts-Anspruch, dass die vom Bewerber eingesendete Bewerbung zur Teilnahme führt.

3.2. Alle Registrierungen, die im Rahmen der Aktion „IDS 2017 Gewinnspiel“ am IDS Stand von Dürr Dental angenommen werden, nehmen automatisch an der Verlosung teil.
Das Gewinnspiel ist begrenzt auf folgende Länder: Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH)
Die Gewinne werden nach der IDS 2017 in KW 14 durch eine von Dürr Dental bestimmten Personenkreis ausgelost diese Auslosung wird von einem Dürr Dental bestimmten Rechtsanwalt überwacht. Die Gewinner werden auf der Wettbewerbssite bekannt gegeben und der Gewinn wird von einem Dürr Dental Mitarbeiter persönlich übergeben.
Nach Ende des Wettbewerbs werden die Gewinne in KW 14 verlost und die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt und die Gewinne von einem Dürr Dental Mitarbeiter persönlich übergeben.

3.3. Dürr Dental ist befugt mit den Bewerbern im Rahmen der Auswahl in Kontakt zu treten und ggf. weiteres Bewerbungsmaterial zu erbitten/anzufordern.

3.4. Alle Bewerber, die sich zwischen dem 20.02.2017 bis zum 08.03.2017, registriert haben, oder eine Gewinnspielkarte am Messestand der Dürr Dental auf der IDS 2017 abgegeben haben, nehmen an der Aktion teil, sofern sie nicht gemäß Ziffern 2.3, 2.4, 2.5 und 5.3 ausgeschlossen werden.

3.5. Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten sind die Bewerber verantwortlich. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für die Rechtzeitigkeit, Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übertragung von Teilnehmerdaten.

4. Vorzeitige Beendigung der Teilnahme

DÜRR behält sich vor, die Teilnahme jederzeit, ohne vorherige Ankündigung, abzubrechen oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere, wenn aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software), aus Gründen der Manipulation des Teilnahmevorganges oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung der Teilnahme nicht gewährleistet werden kann.

5. Datenschutz

5.1. Die im Rahmen der Teilnahme angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich von der DÜRR DENTAL AG gespeichert und genutzt. Mit der Teilnahme wie in Ziffer 2 beschrieben, erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass die erforderlichen personenbezogenen Daten zum Zwecke der Teilnahme am Gewinnspiel, der Durchführung und Abwicklung der Aktion, sowie zur Kontaktaufnahme im Falle eines Gewinns durch die DÜRR DENTAL AG erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

5.2. DÜRR gibt diese personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Hiervon ausgenommen sind die DÜRR bei der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels unterstützenden Dienstleistungsunternehmen („Auftragsdatenverarbeiter“), die ebenfalls verpflichtet sind, sich entsprechend den geltenden Gesetzen zu verhalten.

5.3. Sie haben ein jederzeitiges Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsrecht bezüglich der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten. Selbstverständlich können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die vorstehenden Rechte können Sie gegenüber der DÜRR DENTAL AG über folgende E-Mail Adresse geltend machen: contactcenter@duerr.de. Wird der Verwendung der personenbezogenen Daten während des Bildwettbewerbs widersprochen, ist eine weitere Teilnahme am Wettbewerb ausgeschlossen.

6. Sonstige Regelungen

6.1. Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hierdurch nicht berührt. An die Stelle einer unwirksamen Bestimmung soll eine Regelung treten, die im Rahmen des rechtlich Möglichen dem Willen der Parteien am nächsten kommt. Gleiches gilt für Vertragslücken.

6.2. Diese Bedingungen unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist – soweit zulässig – der Sitz von DÜRR.

6.3. DÜRR behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern. Gerichtsstand ist – soweit zulässig – der Sitz von DÜRR.

6.4. Der Rechtsweg ist – soweit zulässig – ausgeschlossen.


Stand: 06. Februar 2017