Unser Bestes für Sie - weltweit!

Hygodem 90 Ionenaustauscher

Die Wasseraufbereitungsanlage Hygodem 90 dient der Herstellung von demineralisiertem Wasser. Dieses ist erforderlich um z.B. Autoklaven zu befüllen. Hierzu werden dem Leitungswasser gelöste Ionen z.B. aus Salzen (wie z.B. Carbonate) entzogen. Die Wasser gelöste Ionen (z.B. Metallionen, Carbonate) werden in den  Ionenaustauscherkartuschen gebunden.

Mit Hilfe der Wasser-Aufbereitungsanlagen Hygodem 90 (Ionenaustauscher) kann optimale Frischwasserqualität für die Dampferzeugung des Gerätes erzeugt werden.

  • für ca. 189 l demineralisiertes Wasser (bei 7,3 – 14 °dH)
  • Komfortabel durch 3 Ionenaustauscherkartuschen
  • Einfache Wartung durch Druckentlastungsventil
  • Einfache Montage durch Schnellverbinder

Hygodem 90
Abmessung (B x H x T) 39,0 x 42,5 x 16,0 cm
Wasserdruck 0,3 – 7,0 bar
Kapazität (ca. bei mittlerer Härte) 189 l *bei mittlerem Härtebereich: 7,3 bis 14 °dH
Wassertemperatur 4 – 38 °C
Filtertausch nach spätestens 1 Jahr oder nach Erschöpfung: Leitwert > 15 µS/cm
Standzeit Membran -
Schlauchverbinder John Guest Schnellverbinder
Wirkungsgrad 1 : 1 (Leitungswasser zu VE-Wasser)
Herstellungsland Made in Germany