Unser Bestes für Sie - weltweit!

Die Hygopure 90. Hohe Kapazität für hohen Bedarf.

Wenn der Hygoclave 90 im harten Praxisalltag maximal ausgelastet ist, benötigt er einen starken und zuverlässigen Partner: Die Hygopure 90 verfügt über hohe Kapazitäten und ermöglicht die Entnahme größerer Mengen (mehrere Liter) VE-Wasser auf einmal. Die komfortablen Standzeiten der Kartuschen und der Membran lassen Sie auch bei hoher Frequenz nicht im Stich – perfekt für größere Zahnarztpraxen oder Kliniken. Für zusätzlichen Komfort und Bedienfreundlichkeit sorgen ein mitgelieferter Entnahmehahn und ein zusätzlicher Vorratsbehälter.

  • Umkehrosmoseanlage inkl. Entnahmehahn und Vorratsbehälter
  • Mehrere Filterstufen + Hochleistungsmembran mit Serviceventil zur Wirkungsgradüberprüfung
  • Einfache Installation durch Schnellverbinder
  • Hohe Kapazität
  • Entnahme mehrerer Liter VE-Wasser auf einmal möglich
  • eco-Modul ermöglicht Wasserersparnis von bis zu 70 %

 

Hygodem 90 und Hygopure 90 im Überblick

Hygopure 90
Abmessung (B x H x T) 39,5 x 50,0 x 15,5 cm Behälter (Ø x H): 24,0 x 40,5 cm
Wasserdruck 2,8 – 7,0
Kapazität (ca. bei mittlerer Härte) 1315 l *bei mittlerem Härtebereich: 7,3 bis 14 °dH
Wassertemperatur 4 – 38 °C
Filtertausch nach spätestens 1 Jahr oder nach Erschöpfung: Leitwert > 15 µS/cm
Standzeit Membran ca. 4 Jahre bzw. wenn Rückhaltequote <80 % messbar über Membran-Serviceventil vor dem Ionenaustauscher
Entnahmemenge Max. 7,5 l/h
Wirkungsgrad 1 : 3 (Permeat zu Abwasser) konstant durch eco-Modul
Herstellungsland Made in Germany
Demineralisiertes Wasser nach EN 13060 Anhang C Ja