Unser Bestes für Sie - weltweit!

Risikopatient: Diabetiker

Parodontitis stellt eine folgenschwere Komplikation des Diabetes dar. Die Wechselwirkungen beider Systemerkrankungen werden jedoch oft unterschätzt. Diabetiker haben aber nicht nur ein bis zu 4,8fach erhöhtes Parodontitisrisiko, bei ihnen schreitet die Erkrankung zudem schneller voran und ist stärker ausgeprägt. Umgekehrt stellt aber auch die Parondititis selbst einen Risikofaktor für Diabetiker dar.
Als chronisch systemische Entzündung wirkt sie sich negativ auf den Diabetes aus, da sie die Insulinresistenz der Gewebe und dadurch die Blutzuckerwerte erhöht.

 

Themenschwerpunkte

Teil 1

  • Inhalt und Ablauf der „Diabetes-Prophylaxe“ Stunde
  • Wechselwirkungen zwischen PAR und Diabetes – Therapieansätze
  • Anamnesebogen gezielt unter die Lupe nehmen
  • Orale Diabetestherapie – wann beginnen und wie anpassen
  • Aufbau der PZR und PAR-Recall
  • Individuelle Konzepte aus der Praxis für die Praxis

Teil 2

  • Praktischer Workshop zur sanften Belagsentfernung

Je nach aktueller Situation aufgrund der Corona-Pandemie zum Zeitpunkt der jeweiligen Veranstaltungen können die Teilnahmen jederzeit und kostenlos storniert werden.

Termin

Hamm

Mittwoch, 23. Juni 2021

13:30 - 14:00 Uhr Welcome Imbiss
14:00 - 18:00 Uhr Vortrag & Workshop

Gut Kump
Kumper Landstr. 5
59069 Hamm

Kursnummer: TA3623690

Gebühr: 249,00 € zzgl. MwSt.

 

 

Bewertung: 4 Fortbildungspunkte*

Zielgruppe: Zahnärzte/in (ZA), Zahnmedizinische/r Prophylaxeassistent/in (ZMP), Zahnmedizinische/r Fachassistent/in (ZMF), Dentalhygieniker/in (DH)

 

Download Flyer ReferentenAGB

 
* 4 Punkte für Fortbildung nach BZÄK und DGZMK

Ihre Anmeldung zum Seminar

Anmeldung - Die perfekte professionelle Zahnreinigung

Anmeldung - Die perfekte professionelle Zahnreinigung
Hiermit melde ich zur Fortbildung folgende Teilnehmer an:

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder!
to top