The best for you - worldwide!

Webinars for dental practices


Control of Aerosol in Dental Practice

Date:

Mon, June 29, 02:00 PM – 03:00 PM CEST
Mon, July 6, 02:00 PM – 03:00 PM CEST
Wed, July 15, 02:00 PM – 03:00 PM CEST

Speaker: Dr. Martin Koch

This webinar is offered several times. You can select the date and time that works best for you.

Learn more and register now

Webinar: Control of Aerosol in Dental Practice

This webinar focuses on measures to prevent the risk of transmission of SARS CoV-2 during dental treatment.

Dental professionals are at the front line of risk of exposure to SARS CoV-2 with the virus being transmitted via saliva. Droplet and aerosol from infected patients will drive transmission.

The presentation discusses the scientific evidence regarding dental aerosols and defines measures to prevent and manage them in the dental setting.

Speaker: Dr. Martin Koch, Director Academy DÜRR DENTAL

Control of Aerosol in Dental Practice

Date:

Mon, June 29, 02:00 PM – 03:00 PM CEST
Mon, July 6, 02:00 PM – 03:00 PM CEST
Wed, July 15, 02:00 PM – 03:00 PM CEST

This webinar is offered several times. You can select the date and time that works best for you.

Register now!


Webinars in German

Prophylaxe in Zeiten von SARS-CoV-2

Mittwoch, 08.07.2020, 12:30 Uhr
Mittwoch, 08.07.2020, 15:00 Uhr

Dauer: 90 Minuten

Referenten: Vesna Braun, Dr. Martin Koch

Mehr Erfahren und Anmelden

Webinar: Prophylaxe in Zeiten von SARS-CoV-2

Die zahnmedizinische Prophylaxe gehört zu den erfolgreichsten medizinischen Präventionskonzepten. Doch gerade jetzt erfordert eine solche Behandlung besondere Maßnahmen. Mit diesem Webinar möchten wir Sie darüber informieren, was genau Sie tun können, um sich bestmöglich vor einer Ansteckung mit Infektionskrankheiten zu schützen.

 

Teil 1: Theorie (ca. 40 Minuten)

  • Einführung SARS-CoV-2
  • Was sind Aerosole? Vermeiden und/oder reduzieren? Wie kann ich mich als Behandler/-in, mein Team und meine Patienten davor schützen?
  • Darauf müssen Sie achten! Allgemeine Hinweise zur Patientenaufnahme und -begrüßung bis hin zur Anamnese und dem Behandlungsbeginn.
  • Ihre persönliche Schutzausrüstung in Zeiten von SARS-CoV-2
  • Besonderheiten bei der PZR in Zeiten von SARS-CoV-2: Alternativen zu maschinellen Verfahren


    Teil 2: Praxis (ca. 35 Minuten)

    • Anlegen der persönlichen Schutzausrüstung
    • Optimierung der Absaug- und Haltetechnik am Phantomkopf
    • Welche Instrumente und Materialien stehen mir zur Verfügung? (Absaug- und Haltetechnik, Kanülen etc.)

     

    Teil 3: Fragen / Diskussionsrunde (ca. 15 Minuten)

    Termine

    Mittwoch, 08.07.2020, 12:30 Uhr
    Mittwoch, 08.07.2020, 15:00 Uhr

    Dauer: 90 Minuten

    Referenten: Vesna Braun, Dr. Martin Koch

    BZÄK/DGZMK: 2 Fortbildungspunkte

    Gebühren: Kostenlose Veranstaltung

    Jetzt anmelden!

    Referentin:

    to top