Unser Bestes für Sie - weltweit!
VistaScan Mini Plus

VistaScan Mini Plus

VistaScan Mini Plus – “red dot design award winner 2011“

Seit Einführung der konventionellen Röntgenfilmentwicklung in der Zahnmedizin prägt Dürr Dental die Diagnostik in den Praxen.

Digitales Röntgen mit Dürr Dental bietet Zahnärzten Bilder mit hoher Auflösung, die jeden diagnostischen Anspruch erfüllen.

Mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Röntgentechnik führen immer wieder zu praxisnahen und innovativen Lösungen.

Der VistaScan Mini Speicherfolienscanner macht die Speicherfolien-Diagnostik für Zahnärzte noch schneller. Das kompakte Gerät ist besonders einfach zu bedienen und benötigt eine äußerst geringe Stellfläche – daher kann es im Behandlungsraum platziert werden.

Der Vorteil:

Röntgen und Scannen direkt am Behandlungsplatz bei voller Flexibilität der Aufnahmeformate. Die wieder verwendbaren VistaScan Speicherfolien werden in erstklassiger Qualität in Sekunden ausgelesen. Nie war die Umstellung zur Folie naheliegender.

 

E-Paper

VistaScan Mini Plus
VistaScan Mini Plus
VistaScan Mini Plus

VistaScan Mini Plus – Kompakt ohne Kompromisse

Die Grauwertabstufung der Speicherfolie bei VistaScan Mini erlaubt eine dem Film ebenbürtige Darstellung. Einschalten und Scannen, mit der bewährten Technik und herausragenden Bildqualität, die Dürr Dental Speicherfolienscanner weltweit auszeichnen. Made in Germany.

Kompromisslose Bildqualität

Kompromisslose Bildqualität

VistaScan Mini kann dank PCS Technologie Karies-D1-Läsionen und Endoinstrumente bis ISO 06 sicher abbilden. Mit bis zu 22 LP/mm, 16-Bit (65.536) Graustufen führend.

Kompromisslos einfach

Kompromisslos einfach

Besonders einfaches Handling: auslesen, löschen und neu bereitstellen in einem Schritt. Schnelle Bildverfügbarkeit ab 6 Sekunden im direkten Umfeld des Patienten.

Kompromisslos integriert

Kompromisslos integriert

VistaScan Mini kann mit DBSWIN oder Fremdsoftware über Plugins bzw. Twain-Treiber betrieben werden. Über USB oder Netzwerk lässt er sich problemlos in den Praxis ablauf integrieren.

Kompromisslos flexibel

Kompromisslos flexibel

Mit VistaScan Mini können alle intraoralen Speicherfolien – von Größe 0 bis 4 – eingesetzt werden. Zudem stehen 100 % aktive Fläche zur Verfügung. Einfaches Handling – wie beim analogen Film.

Kompromisslose Ausstattung

Kompromisslose Ausstattung

Das Display zeigt die wichtigsten Patientendaten und Informationen zum Scan-Vorgang auf einen Blick. Inklusive energiesparender Stand-by-Funktion.

Höchste Bildqualität, perfekte Darstellung

Mit einer Detailerkennung von bis zu 22 LP/mm sind VistaScan Speicherfolien bei der Bildauflösung besser als der Röntgenfilm und damit auch besser als der Mitbewerb. Das Photon Collecting System (PCS) von Dürr Dental ist der Entwicklung der Speicherfolien schon voraus.

Das bedeutet:
In der Diagnostik sind Sie mit dieser kompakten Lösung auf der zukunftssicheren Seite. Die Imaging Software DBSWIN zeigt die Ergebnisse in brillanter Qualität und sorgt für ergonomische Arbeitsabläufe. Der VistaScan Mini kann zudem mit jeder gängigen Fremdsoftware betrieben werden.

Höchste Bildqualität, perfekte Darstellung

Schnellere und sicherere Diagnostik

Umsteigen vom Röntgenfilm zur „digitalen“ Speicherfolie? Nichts leichter als das. Der Ablauf der Röntgenaufnahme bleibt wie gewohnt. Die diagnostische Sicherheit erhöht sich jedoch durch optimale Detailerkennung und durchdachte Softwareunterstützung. Mit VistaScan Mini nutzen Sie die Vorteile der Dürr Dental Speicherfolien-Technologie in der kompaktesten Form. Die dünnen flexiblen Speicherfolien sind angenehm für den Patienten und durch eine Spezialbeschichtung besonders langlebig.

Minimales Format – Maximale Bildqualität

Size 2
Size 0
Size 2
Size 2
Size 2
Size 4
Size 1
Size 3
Technische Daten VistaScan Mini Plus
Display Ja
Foliengrößen 0 bis 4
Effektive Auflösung (LP/mm, dpi) 22, 1100
Theoretische Auflösung (LP/mm, dpi) 40, 2000
Gewicht (kg) 6,5
Abmessungen (H x B x T mm) 226 x 234 x 243
Stand-by-Funktion Ja
Schnittstellen USB/Netzwerk