Hygiene

Hygojet - Desinfektion, Reinigung und Pflege im Labor

Laborhygiene von DÜRR DENTAL – Sicher und wirtschaftlich

Abformungen und zahntechnische Werkstücke, die aus der Mundhöhle des Patienten kommen, sind immer mit Speichel, häufig mit Blut und Sekret kontaminiert. Um Infektionen zu verhindern, sorgt der Hygojet von DÜRR DENTAL für hygienisch einwandfreie Abformungen.

Keimfrei und präzise

Der Hygojet ist ein geschlossenes System, das als Desinfek­tionsschleuse dient. Alle technischen und chemischen Kompo­nenten sind aufeinander abgestimmt, um eine zuverlässige Desinfektion und Reinigung zu gewährleisten. Der Hygojet entspricht damit den berufsgenossenschaftlichen Vorschriften TRBA 250 und DGUV Inf. 203­021. Kreuzinfektionen werden verhindert, Gerüchen wird vorgebeugt.

Darauf kommt es an:
Sicher

Das geschlossene System verhindert Kreuzinfektionen

Wirtschaftlich

Sparsam im Verbrauch – mit nur 10 ml MD 520 pro Abformung

Effizient

Bis zu 6 Abformungen in nur 12 Minuten fertig gereinigt, desinfiziert und getrocknet

Hochwirksam

MD 520: Gebrauchslösung für die gleichzeitige Desinfektion und Reinigung aller gängigen Abformmaterialien

Hygiene

MD 520 Abdruckdesinfektion

Dem hohen Anspruch an Desinfektion und Reinigung wird das Abdruckdesinfektionsmittel MD 520 gerecht. Das be­währte Präparat ist eine hochwirksame, formaldehydfreie Gebrauchslösung für die gleichzeitige Desinfektion und Reinigung aller gängigen Abformmaterialien.

Mehr dazu